Alle Kämpfe in 2021, Titel, Alter, Größe und Gewicht, KO-Prozentzahl des MMA-Kämpfers Chris «The All-American» Weidman.

Bildquelle:

Chris Weidman

Information aktualisiert am: 03.12.2021

Siege
15
(6 KOs)

Niederl.
6
(6 KOs)

Unentschied.
0
 

Geburtsname: Christopher James Weidman

Kampfname: The All-American

Geburtstag: 17. Juni 1984 (37 Jahre)

Sherdog: click

Nationalität: USAUSA

Gewichtsklasse: middleweight (Mittelgewicht)

Gewicht: 83,9 kg

Größe: 188 cm

Reichweite: 198 cm

Stil: Rechtshänder

KOs: 40%

Geburtsort: Baldwin, New York, USA

Wohnort: Baldwin, New York, USA

Siege durch KO: 40%
Siege durch Aufg: 26%
Siege durch Punk: 33%
Nied. durch KO: 100%
Nied. durch Aufg: 0%
Nied. durch Punk: 0%

Chris Weidmans nächster Kampf ist noch nicht annonciert.

Der letzte Kampf von Chris Weidman hat am 24. April 2021 gegen Uriah HallUriah Hall stattgefunden.
Weidman verlor durch technischen K. o.

Chris Weidman gegen Uriah Hall 

Der letzte Kampf von Chris Weidman
  • Kämpfe: 21
  • Siege: 15
  • Siege durch KO: 6
  • Siege durch Aufg: 4
  • Siege durch Punk: 5
  • Niederlagen: 6
  • Nied. durch KO: 6
  • Nied. durch Aufg: 0
  • Nied. durch Punk: 0
  • Unentschieden: 0

Liste der Profikämpfe

Wie viele Kämpfe hat Chris Weidman?

Datum Gegner Ergebnis Kommentar
2021-04-24 Uriah Hall Niederl.
TKO (Leg Injury)
2020-08-08 Omari Akhmedov Sieg
Decision (Unanimous)
2019-10-18 Dominick Reyes Niederl.
KO (Punches)
2018-11-03 Ronaldo Souza Niederl.
KO (Punches)
2017-07-22 Kelvin Gastelum Sieg
Submission (Arm-Triangle Choke)
2017-04-08 Gegard Mousasi Niederl.
TKO (Knees)
2016-11-12 Yoel Romero Niederl.
KO (Flying Knee)
2015-12-12 Luke Rockhold Niederl.
TKO (Punches)
2015-05-23 Vitor Belfort Sieg
TKO (Punches)
2014-07-05 Lyoto Machida Sieg
Decision (Unanimous)
2013-12-28 Anderson Silva Sieg
TKO (Leg Injury)
2013-07-06 Anderson Silva Sieg
KO (Punches)
2012-07-11 Mark Munoz Sieg
KO (Elbow and Punches)
2012-01-28 Demian Maia Sieg
Decision (Unanimous)
2011-11-19 Tom Lawlor Sieg
Technical Submission (Brabo Choke)
2011-06-11 Jesse Bongfeldt Sieg
Submission (Guillotine Choke)
2011-03-03 Alessio Sakara Sieg
Decision (Unanimous)
2010-12-03 Valdir Araujo Sieg
Decision (Unanimous)
2010-09-24 Uriah Hall Sieg
TKO (Punches)
2009-04-17 Mike Stewart Sieg
TKO (Punches)
2009-02-20 Reubem Lopes Sieg
Submission (Kimura)

Wer hat Chris Weidman besiegt?

Datum Gegner Ergebnis Kommentar
2021-04-24 Uriah Hall Niederl.
TKO (Leg Injury)
2019-10-18 Dominick Reyes Niederl.
KO (Punches)
2018-11-03 Ronaldo Souza Niederl.
KO (Punches)
2017-04-08 Gegard Mousasi Niederl.
TKO (Knees)
2016-11-12 Yoel Romero Niederl.
KO (Flying Knee)
2015-12-12 Luke Rockhold Niederl.
TKO (Punches)
MMA-Kämpfer Chris Weidman

MMA-Kämpfer Chris Weidman

Chris Weidman ist ein amerikanischer MMA-Kämpfer im Mittelgewicht.
Als Profi tritt Weidman schon 12 Jahren auf.

Chris wurde am 17. Juni 1984 in Baldwin, New York, USA geboren.
Derzeit lebt er in Baldwin, New York, USA.

Professionelles Debüt

Den ersten Profikampf bestritt der 24-jährige Chris Weidman am 20. Februar 2009. Es war ein Kampf gegen Reubem Lopes.
Chris gewann durch Aufgabe (kimura).

Erster Weltmeistertitel

Am 6. Juli 2013 wurde Chris Weidman der UFC-Weltmeister im Mittelgewicht.
Der Amerikaner besiegte den Weltmeister Anderson Silva.

MMA-Champions im Mittelgewicht

Gewichtskl.
UFC

Bellator

ONE
Mittelgewicht
middleweight
(83,9 kg)
Israel Adesanya
Israel Adesanya
Gegard Mousasi
Gegard Mousasi
Reinier De Ridder
Reinier De Ridder
Open
×